Neuer Vorstand gewählt

Auch für die Tischtennisfreunde aus Wahn-Grengel wird die aktuelle und pandemiebedingte Durststrecke ohne ihren geliebten Sport immer länger und alle hoffen sehnsüchtig auf eine baldige Öffnung der Hallen und einer Perspektive für unseren geliebten Tischtennissport. Dennoch laufen auch bei den…

Saison abgebrochen

Liebe Tischtennisfreunde, wie ihr sicher bereits mitbekommen habt, wurde die laufende Saison durch die aktuelle Corona-Krise mit sofortiger Wirkung abgebrochen. Über die Auf- und Abstiegssituation im Spielbetrieb entscheidet der Landesverband in den nächsten Wochen. Leider dürfen auch wir euch weiterhin…

Viele begeisterte Kinder bei den Minimeisterschaften der Tischtennisfreunde aus Wahn-Grengel

Am Sonntag, des letzten Januarwochenendes versammelten sich  insgesamt 22 Tischtennis-interessierte Mädchen und Jungen, um bei den Tischtennisfreunden aus Wahn-Grengel ihre ersten Wettkampferfahrungen mit der schnellsten Rückschlagsportart der Welt zu sammeln. Beim Ortsentscheid der Minimeisterschaften in Wahnheide kämpften im Modus „Jeder…

Erste verliert, Zweite gewinnt

Am vergangenen Freitag erlebte die Erste der Tischtennisfreunde eine herbe Enttäuschung. Ohne Tobi Weber und Pascal Rieboldt traten die Tischtennisfreunde in der Landesliga bei der Spinfactory aus Köln an. Trotz einer guten Leistung in den Doppelpaarungen war insbesondere das obere…

Ergebnisse des 5. Spieltags

Mit einer tollen Mannschaftsleistung besiegten die Tischtennisfreunde aus Wahn-Grengel in ihrem zweiten Meisterschaftsspiel im Lokalderby der zweiten Kreisklasse Süd die fünfte Mannschaft des TTC RG Porz. Mit Boris Reiss (2), Nadi Özcan (1), Thomas Fend (1), Dominik Brucherseifer (1), Simon…